Treffen der PASS RG im April

Am 07.04.2016 um 19:00 findet in unseren Räumen das PASS Regionalgruppentreffen der Regionalgruppe Ruhrgebiet statt. Das Regionalgruppentreffen wird von PASS Deutschland e.V. ausgerichtet. In diesem Monat wird es zwei Vorträge geben:

  • ” From SQL to R and beyond”  von Thomas Hütter
  • “BIML – Automatisierte Paketerstellung mit der Busienss Intelligence Markup Language” von Tillmann Eitelberg

“From SQL to R and beyond”: Du hast von dieser Sprache ‘R’ gehört, und von ihrer wachsenden Popularität für Datenanalyse. Jetzt brauchst Du einen Überblick, was damit möglich ist, um Deine Daten zu analysieren? Dann ist diese Präsentation für Dich:Du bekommst eine kurze Vorstellung, wie R entstanden ist, und wie das Ökosystem rund um R heute aussieht. Dann extrahieren wir Verkaufsdaten verschiedener Mandanten aus einer Navision ERP-Datenbank auf einem SQL Server. Unsere Daten werden in der RStudio-Umgebung gesäubert, aggregiert und angereichert. Wir generieren einige Diagramme,um erste Einsichten zu gewinnen. Schließlich sehen wir uns an, wie wir unsere Daten mit dem Shiny-Framework auf einer Karte anzeigen und dabei unsere Kriterien interaktiv verändern können, um so aufzuzeigen, wo die weißen Flecken wirklich sind.

ThomasThomas Hütter Anwendungsentwickler, Swecon Baumaschinen GmbH. Thomas hat einen Abschluss als Diplom-Betriebswirt, ist aber seit den Tagen von Turbo-Pascal Entwickler mit Leib und Seele. Er kam mit dem SQL Server zum ersten Mal mit V6.5 in Berührung, und hat Covering Indizes eingesetzt, schon bevor sie zum Feature wurden. Thomas kam 2001 zur Entwicklung in Navision-Umgebungen (ein Jahr, bevor Microsoft Navision übernahm), ist PASS-Mitglied seit 2006, und beschäftigt sich mit R seit 2014 (dem Jahr, bevor Microsoft Revolution Analytics kaufte). Er hat für Systemhäuser als auch Endanwender-Unternehmen gearbeitet, als Entwickler, Berater, Projektleiter und als VHS-Dozent.

 

“BIML- Automatisierte Paketerstellung mit der Busienss Intelligence Markup Language”: SSIS Pakete zu erstellen geht vielen BI Entwicklern recht schnell von der Hand. Doch es gibt viele Szenarien, , in das einfache Erstellen von Paketen eine sehr monotone Arbeit sein kann oder durch die Anzahl der Pakete ein extrem hoher Wartungsaufwand entsteht. Mit der Business Intelligence Markup Language – kurz BIML – lassen sich viele Schritte automatisieren. Diese Vortrag ist einer Einführung in die Sprache BIML und zeigt wie sich die Paketerstellung schnell und einfach automatisieren lässt.

042215_1105_TreffenderP2Tillmann Eitelberg ist Geschäftsführer der oh22information services GmbH und hat sich mit seinem Unternehmen auf die Themengebiete Datenqualität, Datenintegration und Master Data spezialisiert. Er schreibt regelmäßig über diese Themen sowie seine kleine Leidenschaft Spatial Data in seinem Blog unter www.ssis-components.net und hat verschiedene SSIS Komponenten bei Codeplex veröffentlicht. Tillmann ist SQL Server MVP und im Microsoft Advisory Board für SQL Information Services. Den PASS Deutschland unterstützt er als 2. Vorsitzender, als Chapter Leader für die Region Köln/Bonn/Düsseldorf sowie als Regional Mentor Germany für PASS Global.

 

 

PASS Deutschland e.V. ist die deutsche Microsoft SQL Server Community und ein offizielles Chapter der PASS International. Die Mitgliedschaft bei der PASS ist kostenfrei. 

Wir bitten um eine vorherige Anmeldung per E-Mail an Izabela Lemke.

Wir treffen uns bei
GDS Business Intelligence GmbH
Karlstraße 152
45329 Essen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: