Frank Geisler hält Vortrag zu Docker auf der Bechtle MVP Week in Münster

Die Container Technologie Docker gewinnt immer mehr Anhänger und positioniert sich als willkommene Alternative zu klassischer Servervirtualisierung. Inzwischen gibt es auch SQL Server unter Linux und SQL Server unter Windows als Docker Container. Microsoft Data Platform MVP Frank Geisler führt in seinem eintägigen Workshop in die Grundlagen der Arbeit mit Docker Containern am Beispiel des SQL Servers ein. Zunächst wird auf die grundlegende Arbeit mit Containern eingegangen: Wie erzeugt man Container? Wie startet und stoppt man Container? Wie kann man Container wieder löschen? Nachdem die Grundlagen klar sind wird gezeigt wie man selbst eigene Docker Images erzeugen kann. Außerdem wird auf das Networking in Docker eingegangen und gezeigt wie man komplette Container Umgebungen mit docker compose bereitstellt. Zum Abschluss des eintägigen Workshops werden unterschiedliche Methoden erläutert mit denen man Docker Container in der Microsoft Cloud zur Verfügung stehen kann. Die Schulung richtet sich an alle, die erste Erfahrungen mit Docker sammeln möchten.

Termin: 10.04.2019
Ort: Bechtle Schulungszentrum, Martin-Luther-King-Weg 6, 48155 Münster

AGENDA

08:30 – 09:00 Uhr Eintreffen der Teilnehmer.
09:00 – 10:00 Uhr Einführung in Docker – wie funktioniert die Container-Technologie?
10:00 – 10:30 Uhr Erste praktische Übungen: Erstellen von Containern.
10:30 – 11:00 Uhr Kaffeepause.
11:00 – 12:00 Uhr Docker Images, Docker Build und Docker Compose.
12:00 – 13:00 Uhr Mittagspause.
13:00 – 13:30 Uhr Persistenz von Daten in Docker.
13:30 – 14:30 Uhr Netzwerke in Docker.
14:30 – 15:00 Uhr Kaffeepause.
15:00 – 16:00 Uhr Ein komplexes Beispiel einer Dockerumgebung mit WordPress und My SQL.
16:00 – 16:30 Uhr Fragen und Antworten.

Anmelden kann man sich hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close Bitnami banner
Bitnami