Thema-Änderung PASS RG Treffen Juli

Leider ist Martin Weber, der hier für den Vortrag im Juli angekündigt worden ist kurzfristig erkrankt. Daher übernehme ich den Vortrag, werde aber ein anderes Thema vorstellen, und zwar: „Was gibt es Neues bei den Reporting Services 2016?“ The box is back! Das war das Mantra, das Microsoft auf dem PASS Summit 2015 verbreitet hat.[…]

Power BI und die Sicherheit

Wenn Power BI vorgestellt oder diskutiert wird, stehen meistens die grafischen Möglichkeiten oder auch die Möglichkeiten, die Anwender beim Extrahieren von Daten aus unterschiedlichen Datenquellen haben, im Vordergrund. Das ist auch klar, weil Power BI seine volle Stärke in diesen beiden Bereichen ausspielt und dies auch Bereiche sind die man einerseits einfach demonstrieren kann und die[…]

Power BI – die Evolution von Self-Service BI

von: Volker Hinz und Frank Geisler Erschienen am 03.05.2016 Nachdem Microsoft Power BI auf der World Partner Conference (WPC) in Houston vorgestellt hat und das Produkt in den darauffolgenden zwei Jahren sehr erfolgreich vermarkten konnte wurde im März 2015 die neue Version von Power BI, die der Einfachheit halber oft als Power BI 2.0 bezeichnet wird,[…]

Was gibt’s Neues bei den Reporting Services 2016?

Nach den Ankündigungen auf dem PASS Summit 2015 in Seattle über die ich hier geschrieben habe sind nun schon wieder einige Monate vergangen und inzwischen sind einige der angekündigten Funktionen im SQL Server 2016 RC1 enthalten. SQL Server 2016 R1 kann man hier herunterladen. Wer die neuen Funktionen der Reporting Services 2016 ausprobieren möchte aber[…]

Artikel „Daten flexibel visualisieren“ ist erschienen

Heute ist der Artikel “Daten flexibel visualisieren” den Frank Geisler zusammen mit Volker Hinz von Microsoft geschrieben hat im SharePoint Kompendium erschienen. Im Artikel geben die beiden Autoren eine Einführung in Datazen. Seit dem 14. April diesen Jahres ist es offiziell: Microsoft übernimmt die Firma Datazen – ein führender Anbieter für mobile Business Intelligence Visualisierung.[…]

Reporting Services Tabelle soll beim Ausblenden von Spalten nicht „schrumpfen“

Wenn man viel mit Reporting Services arbeitet kann es ab und zu mal passieren, dass man Berichte erstellen soll, bei denen dynamisch, je nach Kontext Spalten ein- oder ausgeblendet werden sollen. Das Problem hierbei ist aber, dass beim Ausblenden einer Spalte die gesamte Breite der Tabelle auch angepasst wird. Hat man beispielsweise drei Spalten die[…]

Daten flexibel visualisieren

von: Volker Hinz und Frank Geisler Erschienen am 16.09.2015 Seit dem 14. April diesen Jahres ist es offiziell: Microsoft übernimmt die Firma Datazen – ein führender Anbieter für mobile Business Intelligence Visualisierung. Das Besondere daran: Datazen folgt bereits seit geraumer Zeit der Philosophie: „Any time – any device“ – ob Microsoft, iOS oder Android, ob[…]

Frank Geisler spricht auf dem SQL Saturday 411 in Cambridge

Am vergangenen Wochenende, am 12.09.2015, hat Frank Geisler auf dem SQL Saturday #411 in Cambridge, UK zwei Vorträge gehalten. Der erste Vortrag beschäftigte sich mit dem Thema SQL Code mit tSQLt testen. Baut man Datenbankanwendungen mit dem SQL Server auf und fügt man viel Logik mittels Stored Procedures oder Stored Functions in die Datenbank ein,[…]

Webcast: Unternehmenszahlen im Griff – Dashboards erstellen mit Microsoft Power BI

Donnerstag, den 10. September 2015  10:00-11:00 Uhr In den letzten Jahren ist das Bedürfnis nach schneller Verarbeitung strukturierter Daten extrem gewachsen. Mit Power BI bietet Microsoft eine Kombination aus Excel-Plug-ins und Cloud-Services an. Damit können auch Poweruser aus den Fachabteilungen unabhängig von der zentralen IT Business-Intelligence-Auswertungen erstellen. In diesem Webinar stellt Ihnen Frank Geisler die[…]

Daten flexibel visualisieren

von: Volker Hinz und Frank Geisler Erschienen am 05.08.2015 Seit dem 14. April diesen Jahres ist es offiziell: Microsoft übernimmt die Firma Datazen – ein führender Anbieter für mobile Business Intelligence Visualisierung. Das Besondere daran: Datazen folgt bereits seit geraumer Zeit der Philosophie: „Any time – any device“ – ob Microsoft, iOS oder Android, ob[…]