Am 28.10.2017 spricht Frank Geisler auf dem SQL Saturday Oregon #686

Am 28.10.2017 spricht Frank Geisler um 14:30 auf dem SQL Saturday Oregon 2017 über “What is new for database developers in Visual Studio 2017”.

There are plenty of new features and tools for database developers in Visual Studio 2017. In the Enterprise Version Microsoft has added SQL Prompt, SQL Search and Readyroll from Redgate plus there are serveral other enhancements. In his demo packed session Dataplatform MVP Frank Geisler will show how developers can leverarge the power of these Tools for their daily work. Besides improvements in productivty during writing T-SQL Code he will also talk on the DLM (Database LifeCycle Management) Tools.

Der SQL Saturday 686 findet in Vancouver (Washington) statt. SQLSaturday ist eine ganztägige, technische Konferenz und Trainings-Veranstaltung mit lokalen und internationalen Vortragenden. Mit vielen Vorträgen rund um die Microsoft Data Plattform (SQL Server, Power BI, Azure, etc.) und einem Precon-Tag richtet sich die Veranstaltung an alle Interessierte – vom Profi bis zum Einsteiger. Dank vieler Sponsoren und dem Einsatz von ehrenamtlichen Helfern ist die Teilnahme an der Konferenz kostenfrei. Der SQL Saturday Oregon findet am Samstag, dem 28. Oktober 2017 statt. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt – die Plätze werden nach der Reihenfolge der Anmeldung vergeben.Man kann sich hier kostenlos registrieren.

Wann: Samstag, 28. Oktober 2017, 8:00 – 17:00 Uhr btn_ical
Wo: Washington State University Vancouver, 14204 NE Salmon Creek Ave , Vancouver, Washington, 98686, United States

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: