Treffen der PASS RG im März

Am 21.03.2018 um 19:00 Uhr findet in unseren Räumen das monatlichen Treffen der PASS Regionalgruppe Ruhrgebiet statt. Das Regionalgruppentreffen wird von PASS Deutschland e.V. ausgerichtet.

Vorbereitet wird der Vortrag von Dr. Benjamin Kettner über “Continuous-Integration and Continuous Delivery”.

In dieser Session erklärt Dr. Benjamin Kettner wie weit die Continuous Integration und Continuous Delivery im Bereich der Software-Entwicklung verbreitet sind. Darüber hinaus werden die Möglichkeiten der Integration in BI-Umfeld erörtert. Dabei bieten sich gerade hier im Zusammenspiel mit Rechtevergabe interessante Möglichkeiten sowohl für den DBA als auch für den BI- Entwickler. In der Session stellt Herr Kettner die Begrifflichkeiten vor. Er diskutiert über die Vorteile, die zu ihrer Verbreitung im Bereich der Softwareentwicklung beigetragen haben. Danach sind die Teilnehmer gerne eingeladen gemeinsam mit VSTS einen Workflow für CI/CD im BI Umfeld aufzubauen.

Dr. Benjamin Kettner ist Mitgründer und CTO der ML!PA Consulting GmbH und RGV der PASS Regionalgruppe Berlin. Sein Fokus liegt auf technischer und fachlich-strategischer Beratung für die Umsetzung von Projekten in den Bereichen IoT, eCommerce und neue Energien. Davor war er für 2 Jahre angestellt als Consultant, technischer Projektleiter und Leiter für Forschung und Entwicklung. Im Jahr 2012 erfolgte seine Promotion an der FU Berlin in angewandter Mathematik.

PASS Deutschland e.V. ist die deutsche Microsoft SQL Server Community und ein offizielles Chapter der PASS International. Die Mitgliedschaft bei der PASS ist kostenfrei. 

Wir bitten um eine vorherige Anmeldung per E-Mail an Natalia Osmanda

Wir treffen uns bei:
GDS Business Intelligence GmbH
Karlstraße 152
45329 Essen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: