Frank Geisler hält zusammen mit Tillmann Eitelberg einen Vortrag auf dem PASS Summit 2018 in Seattle

Zu meiner großen Freude darf ich heute verkünden, dass ich zusammen mit Tillmann Eitelberg von der oh22information services GmbH auf dem diesjährigen PASS Summit in Seattle wieder einen Vortrag halten darf. Es ist eine sehr große Ehre für mich wieder einmal auf der weltgrößten Konferenz zum Thema SQL Server sprechen zu dürfen und ich freue mich schon riesig auf[…]

Am 22.09.2018 spricht Frank Geisler auf dem SQL Saturday Lisbon #722

Am 22.09.2018 spricht Frank Geisler um 09:00 Uhr im Track DBA & DEV  auf dem SQL Saturday Lisbon 2018 über “SQL Operations Studio – The new kid in town”. On PASS Summit 2017 Microsoft revealed a new tool for managing and developing SQL Server: SQL Operations Studio. In his demo packed session German Data Platform MVP Frank Geisler[…]

Treffen der PASS RG im September

Am 18.09.2018 um 19:00 Uhr findet in unseren Räumen das monatlichen Treffen der PASS Regionalgruppe Ruhrgebiet statt. Das Regionalgruppentreffen wird von PASS Deutschland e.V. ausgerichtet. Vorbereitet wird der Vortrag von Alexander Klein über „BI in Azure ein Jahr live“. Wie kann man sein bestehendes on premise Data Warehouse und Reporting in die Cloud bringen? Genau[…]

Treffen der PASS RG im August

Am 16.08.2018 um 19:00 Uhr findet in unseren Räumen das monatlichen Treffen der PASS Regionalgruppe Ruhrgebiet statt. Das Regionalgruppentreffen wird von PASS Deutschland e.V. ausgerichtet. Vorbereitet wird der Vortrag von Tillmann Eitelberg über „Azure Notebooks“. Tillmann wird etwas über das Arbeiten mit Azure Notebooks erzählen. Mit den Azure Notebooks stellt Microsoft einen PaaS Dienst, basierend auf der Open-Source Anwendung Juypter, zur[…]

Das Projekt Database Shadow ist online

Bei einem aktuellen Kundenprojekt ist das kleine git hub Projekt Database Shadow entstanden. Der Name Database Shadow ist mir eingefallen, da man im Prinzip einen Schatten einer externen Datenbank im Schema einer anderen Datenbank erzeugt. Database Shadow besteht aus drei SQL Dateien die man sich bei git hub hier herunterladen kann. Um zu erklären was[…]

KPIs unter SharePoint Online mit jQuery und Font Awesome visualisieren

Unter den neueren SharePoint Versionen und natürlich auch unter SharePoint Online gibt es die Möglichkeit Felder auf Basis von JSon Code mit einer bedingten Formatierung zu formatieren. Das ist z.B. dann ganz nett, wenn man eine SharePoint Liste hat und in dieser SharePoint Liste unter anderem KPI Felder sind. Diese kann man dann mittels bedingter[…]

Frank Geisler spricht am 14.08.2018 bei der Regionalgruppe Rhein-Main

Am 14.08.2018 um 18:30 spricht Frank Geisler bei der Regionalgruppe Rhein-Main. Das Regionalgruppentreffen wird von PASS Deutschland e.V. ausgerichtet. Anschließend an das Regionalgruppentreffen gibt es den Sommer Brutzler, ein Grill Event.  Frank Geisler spricht über „SQL Server 2017 – Das Performance Perpetuum-Mobile“ Im Oktober 2017 ist die neue Version des SQL Servers, SQL Server 2017 erschienen. Natürlich gibt es[…]

Schedules im SQL Server scripten

Wenn man ein SSDT Datenbank-Projekt aufbauen möchte ist man in der Regel bestrebt alle Artefakte die es in irgendeiner Art und Weise im Datenbankserver gibt auch in das SSDT Datenbank-Projekt aufzunehmen. Ziel sollte es sein den kompletten Datenbankserver aus der Versionsverwaltung wieder herstellen zu können. In diesem Zuge sollte man auch Datenbankobjekte wie beispielsweise SQL[…]

Der Podcast “Please Talk Data To Me” ist online

Gestern abend ist der Podcast “Please Talk Data To Me” mit der ersten Folge online gegangen. Dieses Spaß-Projekt wurde gemeinsam von Ben Weissman, Tillmann Eitelberg und Frank Geisler realisiert. Bei dem Podcast handelt es sich um einen Podcast zur Microsoft Data Platform der ein Mal im Monat aufgezeichnet werden soll. Es wird eine große Themenbreite[…]

Sandra und Frank Geisler sprechen auf der SQL Days Konferenz in Erding

 Vom 08. – 11. Oktober 2018 findet wieder die SQL Days Konferenz in Erding statt. Die Hauptkonferenz-Tage sind der 10.10. und der 11.10, vorher und nachher gibt es dann noch Workshop Tage. Viele nationale und internationale Sprecher stellen Themen rund um den SQL Server und die Microsoft Data Platform vor. In diesem Jahr sind sowohl[…]